%user_javascript%
Sicherheit

Neue Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) ...

... seit Anfang November in Kraft!

"Die Neufassung der GEfStoffV wurde besonders deshalb erforderlich, um sie der EG-CLP-Verordnung anzupassen, die seit Januar 2009 gilt. Durch diese Verordnung wird die Einstufung, Kennzeich¬nung und Verpackung (Classification, Labelling and Packaging) von Stoffen und Gemi¬schen in der Europäischen Union in Einklang mit dem auf UN-Ebene erarbeiteten Global Harmonisierten System (GHS) neu geregelt.

Dies machte eine Anpassung des bisher auf der Kennzeichnung aufbauenden abgestuften Schutzmaßnahmenkonzepts der GefStoffV erforderlich. Mit der vorliegenden Verordnung wird die Abstufung zwar beibehalten, jedoch stärker an die Gefährdungsbeurteilung angebunden.
Ebenso waren Änderungen der GefStoffV auf Grund der EG-REACH-Verordnung erforder-lich, weil ab dem 1.6.2009 Beschränkungen von Stoffen, Gemischen und Erzeugnissen über die EG-REACH-Verordnung EU-weit verbindlich geregelt sind.

Auch erkannten der Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS), die Vollzugsbehörden der Länder und die Berufsgenossenschaften weiteren Anpassungsbedarf bei der GefStoffV. Die von diesen Beteiligten vorgetragenen praxisorientierten Vorschläge wurden bei der Ausarbeitung der Verordnung berücksichtigt." (Aus: Arbeit und Gesundheit online)

Lesen Sie
hier mehr dazu.

Neue Termine für SCC-Schulungen ...

... im November und Dezember 2010 in Berlin.

Freitag/Samstag, den 12./13.11.2010 Kombi-SCC-Schulung für oper. Mitarbeiter Dok. 018 und oper. Führungskräfte Dok. 017
1. Tag von 8:30 - 17:30 h für oper. Mitarbeiter u. oper. Führungskräfte inkl. Prüfung für oper Mitarbeiter
2. Tag von 8:30 - 13:30 h
nur für oper. Führungskräfte inkl. Prüfung

Kosten/Teilnehmer:
1. oper. Mitarbeiter:
Schulungspauschale 250,00 € + Prüfungsgebühr 95,00 € = 345,00 €, netto + 19% MwSt. = 415,55 € Gesamtpreis, brutto
2. oper. Führungskräfte:
Schulungspauschale 375,00 € + Prüfungsgebühr 95,00 € = 470,00 €, netto + 19% MwSt. = 559,30 € Gesamtpreis, brutto

Freitag/Samstag, den 10./11.12.2010 Kombi-SCC-Schulung
für oper. Mitarbeiter Dok. 018 und oper. Führungskräfte Dok. 017
1. Tag von 8:30 - 17:30 h für oper. Mitarbeiter u. oper. Führungskräfte inkl. Prüfung für oper Mitarbeiter
2. Tag von 8:30 - 13:30 h
nur für oper. Führungskräfte inkl. Prüfung

Kosten/Teilnehmer:
1. oper. Mitarbeiter:
Schulungspauschale 250,00 € + Prüfungsgebühr 95,00 € = 345,00 €, netto + 19% MwSt. = 415,55 € Gesamtpreis, brutto
2. oper. Führungskräfte:
Schulungspauschale 375,00 € + Prüfungsgebühr 95,00 € = 470,00 €, netto + 19% MwSt. = 559,30 € Gesamtpreis, brutto

Nutzen Sie für die Kombi-SCC-Schulung im Dezember den Frühbucherrabatt und sparen Sie 10% an der Schulungspauschale!
Wenn Sie für diese Kombi-SCC-Schulung bis zum 30.11.2010 18:00 h verbindlich mind. 2 Teilnehmer anmelden, erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf die Schulungspauschale!

In dem jeweiligen Gesamtbetrag ist enthalten:
Schulung, Prüfung, Materialien, Sicherheitspässe (falls nicht vorhanden), Zertifikat, Getränke und Pausensnacks

Es werden alle Inhalte nach Dok. 018 bzw. Dok. 017 vermittelt, so dass die Prüfung von den Teilnehmern gut bewältigt werden kann.
Die Schulung erfolgt praxisbezogen und bezieht die Teilnehmerinteressen mit ein.

Nutzen Sie bitte diesen Link für Ihre Anfrage/Anmeldung.

IT-Sicherheit ist gerade in ...

... KMU nicht immer up-to-date.

Der Brachenverband BITKOM und Das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN) haben, nun schon in der 4. Auflage, den "Kompass der IT-Sicherheitsstandards" heraus gegeben.

In der 84-seitigen Broschüre werden (auch für Laien) verständlich die notwendigen IT-Sicherheitsstandards erklärt.

Der Kompass steht
hier kostenlos zum Download zur Verfügung (PDF 1,74 MB)