Wichtige Änderungen bei der SCC-Zertifizierung/4 ... Teil 4

... gibt es (neben den Neuerungen bei der SCC-Schulung von oper. Mitarbeitern und oper. Führungskräften s. dazu die Blogeinträge weiter unten) vor allem für Unternehmen, die in der Petrochemischen Industrie als Kontrakttoren tätig sind.

Für diese gibt es neu das "Uneingeschränkte Zertifikat Petrochemie " SCCP !

Zur Erlangung des SCC-Zertifikats müssen alle 40 Pflichtfragen der Checkliste SCC** sowie die zusätzlichen 4 Pflichtfragen für Unternehmen in der Petrochemie zu 100% beantwortet werden.

Diese zusätzlichen Pflichtfragen sind:

1. Sind allgemeine Unternehmensziele zur Verbesserung des SGU-Managementsystems formuliert und werden entsprechende Maßnahmen ergriffen und deren Wirksamkeit geprüft?
2. Hat das Unternehmen ein Programm zur Stärkung des SGU-Bewusstseins und Verbesserung des SGU-Verhaltens eingeführt?
3. Werden die Inspektionsprotokolle ausgewertet?
4. Werden die Methoden zur Unfalluntersuchung angewendet , die die Ermittlung aller möglichen Unfallursachen gewährleisten?

Darüber hinaus, müssen mind. 3 der möglichen 5 Ergänzungsfragen positiv beantwortet werden.